Private Wetterstation Hungen

Datenschutz
Impressum

 

Deutscher Wetterdienst

Wetter- und Warnlage für Hessen

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale in Offenbach
am Mittwoch, 24.07.24, 04:28 Uhr


Heute Wetterberuhigung.


Wetter- und Warnlage:
Heute setzt sich im Tagesverlauf zunehmend Hochdruckeinfluss in 
Hessen durch.

Vorerst werden keine warnwürdigen Wetterereignisse erwartet. 


Detaillierter Wetterablauf:
Heute Früh und am Vormittag wechselnd bis stark bewölkt und örtlich 
noch etwas Regen oder kurze Schauer. Im Tagesverlauf von Westen 
zunehmend heiter und niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 22 und 
26 Grad, in Hochlagen um 18 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind.

In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar und 
niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 11 und 7 Grad.



Am Donnerstag meist heiter und niederschlagsfrei. Wieder sommerlich 
warm bei maximal 24 bis 28 Grad, in Hochlagen bis 20 Grad. Schwacher 
Wind aus unterschiedlichen Richtungen. 
In der Nacht zum Freitag aus Westen zunehmend stark bewölkt, gegen 
Morgen im Westen und Norden leichter Regen. Abkühlung auf 14 bis 11 
Grad. 


Am Freitag wolkig bis stark bewölkt und vor allem nach Westen und 
Norden hin schauerartiger Regen. Höchstwerte 24 bis 28 Grad, in 
Gipfellagen 22 Grad. Mäßiger Wind um Südwest.
In der Nacht zum Samstag stark bewölkt und gebietsweise 
schauerartiger Regen. Tiefstwerte 17 bis 14 Grad.


Am Samstag wolkig, im Nordwesten auch stark bewölkt, dabei von 
Nordwesten im Vormittagsverlauf aufkommender Regen, teils 
schauerartig und gewittrig verstärkt. Höchsttemperatur zwischen 25 
und 28 Grad, im Bergland um 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus 
West, in Schauern und Gewittern starke Böen möglich. 
In der Nacht zum Sonntag anfangs noch Regen, im Verlauf von 
Nordwesten auflockernde Bewölkung und zunehmend niederschlagsfrei. 
Tiefsttemperatur zwischen 15 und 12 Grad.



Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, ke